Mo-Fr 8-19 Uhr | +49 30 844 26 727
| hallo@cuba-buddy.de

Kuba Pur

Unser Vorschlag für eine Rundreise durch ganz Kuba

ab 1025 EUR – pro Person (exkl. Flüge)
Reisedauer: 14 Tage

optional: Flüge dazu buchbar

Einleitung

Jede Region Kubas ist ganz für sich etwas Besonderes – daher lohnt es sich sehr die ganze Insel zu erkunden. Diese Tour führt Euch von West- über Zentral- bis nach Ostkuba. Spannende Städte und Strandaufenthalte – auf dieser Rundreise haben wir eine gute Mischung für Euch zusammengestellt. Wenn ein Ort fehlt, der auf Eurer Kuba Reiseliste steht, dann ändern wir den Reiseverlauf selbstverständlich nach Euren Wünschen.

Empfohlene Reiseroute

Tag 1-4: Havanna

Wir erwarten Euch bereits am Flughafen, um Euch zu Eurer Unterkunft zu bringen. Ein Langstreckenflug kann sehr anstrengend sein. Kommt einfach erst einmal an und akklimatisiert Euch.

An Tag 2 begebt Ihr Euch auf eine spannende Stadttour durch Havanna – zu Fuß und mit dem Oldtimer. Die berühmte Altstadt erkundet Ihr auf einem Stadtrundgang mit einem deutschsprachigen Guide, bevor ihr nach einem leckeren Mittagessen Havanna aus dem Fenster eines waschechten Oldtimers beobachten könnt. Ein Muss bei einem Besuch in Havanna!

Der 3. Tag steht Euch zur freien Verfügung. Lasst Euch vom Charme Havannas überwältigen. Das Rum Museum des Havanna Clubs, die Markthalle mit vielen Ständen oder der berühmte Malecon – wir kennen viele tolle Plätze in Kubas Hauptstadt und haben die richtigen Tipps für Euch parat.

Privattransfer vom Flughafen in Havanna zu Eurer Unterkunft
Stadtführung und Oldtimerfahrt in Havanna
Übernachtung in einer speziell für Euch ausgewählten Casa Particular
Inklusive Frühstück

Deluxe Casa Particular

Tag 4-6: Playa Larga

Genießt einen entspannten Tag am Strand oder macht einen Tauchausflug. Dieser weiße Sandstrand ist an der berühmten Schweinebucht gelegen, wo 1961 die Exilkubaner mit Hilfe der USA ihre Invasion begannen.

Von hier aus bietet sich eine Exkursion in den Zapata Nationalpark an, das Tauchzentrum vor Ort macht spannende Unterwasser-Erkundungstouren möglich. Die Korallenwand, nur 300m vor der Küste, sollten sich Taucher nicht entgehen lassen!

Mietwagen
Übernachtung in einer speziell für Euch ausgewählten Casa Particular
Inklusive Frühstück

Tag 6-9: Trinidad

Einen Spaziergang durch eine der interessantesten Kolonialstädte Kubas solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen. In Trinidad könnt Ihr viele schöne Ausflüge machen und die andere Hälfte des Tages am Strand genießen.

Oder auch den ganzen Tag. Hier ist für jeden was dabei. Gestaltet die Tage ganz nach Euren Vorstellungen und genießt das wirklich tolle Flair in Trinidad.

Mietwagen
Übernachtung in einer speziell für Euch ausgewählten Casa Particular
Inklusive Frühstück

Deluxe Casa Particular

Tag 9-11: Cayo Coco

Genießt zwei entspannte Tage am Strand in Cayo Coco. Das Besondere an Cayo Coco ist, dass Ihr mehrere hundert Meter raus ins Meer schreiten könnt und Eure Füße dabei immer noch den sicheren Boden berühren.

Die zahlreichen verschiedenen Tier- und Pflanzenarten lassen nur einen sanften Tourismus zu, daher könnt ihr Korallenriffe, Mangrovenwälder, Sumpfgebiete und mit etwas Glück ein paar Flamingos sehen.

Mietwagen
Übernachtung in einer speziell für Euch ausgewählten Casa Particular
Inklusive Frühstück

Tag 11-12: Camagüey

Eure heutige Fahrt führt Euch nach Camagüey – Stadt der „Tinajones“ (Tontöpfe), die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und drittgrößte Stadt Kubas. Camagüey ist mit seinen vielen kleinen Straßen sehr schön und es verirren sich nur wenige Touristen hierher. Im Jahr 2008 wurde ein 54 Hektar großes Gebiet im Zentrum Camagüeys zur UNESCO-Weltkulturerbestätte erklärt.

Die Bedeutung der Stadt liegt in der besonderen Anordnung ihrer Straßen, die, anders als es zur spanischen Kolonialzeit üblich war, sehr verwinkelt sind. Der labyrinthische Grundriss der Stadt hat seinen Ursprung in einer Zeit, als die Bewohner mit Piratenüberfällen zu kämpfen hatten und die verschlungenen Pfade der Bevölkerung vor den Eindringlingen Schutz bot. Wir empfehlen eine Rundfahrt im Bicitaxis durch das Gassen-Labyrinth.

Mietwagen
Übernachtung in einer speziell für Euch ausgewählten Casa Particular
Inklusive Frühstück

Deluxe Casa Particular

Tag 12-14: Santiago de Cuba

Santiago de Cuba ist wohl die lebendigste Stadt der Insel. Sie liegt eingebettet in einer einzigartigen Naturkulisse aus türkis-blauem Meer, üppig bewachsenen Bergen und kleinen Strandbuchten. Nicht nur die freundlichen Bewohner machen diese Stadt einzigartig, auch in Sachen Literatur, Musik und Politik ist sie Havannas stärkster Konkurrent.

Wir empfehlen Euch eine Stadttour durch Santiago – wenn Ihr jedoch auch an der Umgebung interessiert seid, sind auch Ausflüge in die Sierra Maestra oder nach La Gran Piedra möglich.

Mietwagen
Übernachtung in einer speziell für Euch ausgewählten Casa Particular
Inklusive Frühstück

Tag 14: Rückflug von Holguín

Entsprechend Eurer Flugzeiten fahrt Ihr mit Eurem Mietwagen direkt zum Flughafen in Holguín, von wo aus Ihr Euren Rückflug antretet. Voller neuer Impressionen verabschiedet Ihr Euch heute von Kuba und tretet Euren Heimflug an. Erholt und voller schöner Erinnerungen geht es zurück nach Hause. Alternativ könnt Ihr auch von Santiago de Cuba zurück nach Havanna fliegen und von dort aus Euren Rückflug antreten.

Mietwagen

Kontaktiere uns

Unverbindlich
Antwort innerhalb von 24h
Persönlicher Reisespezialist

Du hast Lust auf Kuba bekommen?

Kubanisches Essen

Obwohl die kubanische Küche vielleicht nicht so bekannt ist wie ihr Rum, kannst Du sicher sein, dass sie eine der köstlichsten karibischen Küchen ist. Eine Komposition von Küchen aus der ganzen Welt; eine einzigartige Mischung aus afrikanischen, europäischen und asiatischen Aromen, Du wirst sicher mit einigen der köstlichen Gerichte während Deiner Zeit dort Bekanntschaft machen! Erfahre mehr über kubanische Küche hier.

Kubanische Salsa

Strandurlaub und Sporturlaub sind ganz gewöhnlich – Salsa Urlaub eher weniger! All deine Freunde werden von deinen neuen Tanzbewegungen begeistert sein! Ein kubanischer Salsa-Urlaub ist eine einzigartige Erfahrung, die man nicht verpassen sollte. Glaubst Du uns nicht? Lies mal diesen Reisebericht von Julia, Michel und Pascal, und entdecke was sie in ihrem Salsa-Urlaub gemacht haben.

Kaffee auf Kuba

Kaffee ist ein wichtiges Element der kubanischen Geschichte und Kultur. Kaffee in Kuba wird meist mit viel Zucker getrunken. Dennoch zeichnet er sich durch seinen einzigartigen Geschmack aus. Einige Kaffeesorten wie der Turquino erinnern an den herben Geschmack einer Zigarre, andere wie der Café Cubano werden beim Brühen schon gesüßt. Reisende haben die Möglichkeit kubanische Kaffee-Farmen und Kaffeeplantagen zu besichtigen und natürlich einen typisch kubanischen Kaffee zu probieren.